Vom fernen Milano und einer Gewinnerin

17 März

Natürlich findet sich immer einen Grund, im Frühling nach Mailand zu fahren. Die alljährliche Mandelblüte zum Beispiel, die in ihrem rosafarbenen Kleid das Ende des Winters verkündet. Dort gibt es eine Anzahl der schönsten Straßencafé`s, von denen aus man neben Panini und Espresso eine grandiose Aussicht auf diese Kulisse geniessen kann. Aber erkläre das mal deinem Vorgesetzten. Sehen`se.

Mailand muß warten und wird auf 2035 verschoben, die Mandelblüten in meiner Vase wollen nicht so richtig ihre Blütenköpfe öffnen und statt Dolce Vita auf der Piazza Cordusio gibt es Pizza vom ortsansässigen Lieferservice. Und kleine Stimmungsbooster gibt es derzeit in jeder Gärtnerei.


Aus einer Handvoll gerupften Moos und Stroh lassen sich daraus schöne kleine Frühlingsnester bauen. In Umarmung mit Federn, Eierschalen und alten Fotos lässt sich das alles wie zufällig arrangieren. Erlaubt ist, was gefällt. Es muß einfach nur aussehen, wie ein unbemühter, natürlicher Nesthaufen. Muß ja keiner wissen, wieviel Arbeit sich dahinter verbirgt.

 




Ich warte schon voller Ungeduld auf die ersten Flohmärkte, um alte Dosen, Back- und Schokoladenformen  oder Tischaufsätze für solche Zwecke zu kaufen. Ich bin ein großer Fan all dieser Lieblichkeiten, die so vieles erzählen könnten. Für mich ist es immer wieder erstaunlich, wie dankbar sie sich so Zweckentfremdet in einem neuen Gewand präsentieren lassen.



 


Da sicher die wenigsten von uns dieses Wochenende in Milano verbringen werden, machen wir es uns eben zu hause hübsch. Zur Not mit Mandelgebäck ;o)

                          Liebes für dich, und das schönste Wochenende.  Meisje


PS: Die Gewinnerin des Traumfängers steht fest und wurde von einem unabhängigen Jurymitglied aus Trier ermittelt. Gewonnen hat Monika von MOMAMA. Liebe Monika, bitte melde dich damit ich dir deinen Gewinn schicken kann.

You Might Also Like

17 Kommentare

  1. Liebe Meisje,
    ach, so ein paar Tage in Mailand verbummeln hätte wirklich was!?!...
    Aber leider kann man ja nicht jeden Wunsch sofort erfüllen.
    Deine frühlingshafte Deko entschädigt auf jeden Fall. Dein Arrangement gefällt mir mit den zarzen Spitzen total gut!
    Danke auch für deinen netten Kommentar auf meinem Blog. Habe mich sehr darüber gefreut😊
    Wünsche dir ein traumhaftes Wochenende, alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke,
    dann hat meine "Bütt" ja funktioniert. Schön, dass du Tränen gelacht hast. Das war der Plan.
    Zauberhaft, die kleinen Muscari in den weißen Mini-Amphoren und die wie zufällig entstandenen Arragements. Wer will da noch nach Mailand? Dolce Vita zu Hause ist doch herrlich.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin!
    Falls es Dich ein wenig tröstet,ich war noch niemals in Mailand. Und auch an vielen anderen Orten nicht aber das ist egal, wenn man es sich zuhause auch so schön machen kann, wie z.B. bei Dir. So zart, die Muscaris und so nett arrangiert. Ich weiß gar nicht, ob ich die Vergesellschaftung oder die Amphoren schöner finde.
    Hab ein feines Wochenende, LG Karen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Meisje,
    es muss wirkich nicht Milano sein - auch daheim ist es schön.
    Tolle Kompositionen und Handarbeiten.
    Deiner Gewinnerin sage ich herzlichen Glückwunsch.
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  5. Ja, so ein Wochenende in Milano, das wäre es jetzt.
    Aber nächstes Wochenende steht ja erstmal ein Kochkurs in Holland auf dem Programm, dann der Abi-Ball in unserer wunderbaren (!) Halle auf Deiner Lahnseite und da bleibt wenig Zeit für Bella Italia.
    Wenn man aber so schöne Frühlingsblumennestchen zaubert wie Du, kann man es sich auch hier schön machen.
    Glückwunsch an Momama und Dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Oh ich Liebe deine Schätze.....
    Zo mooi.....
    Ich freue mich auch schon auf die Flohmarktsaison...
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe Muscari ... und wenn sie dann noch so wunderschön präsentiert werden , dann geht das Herz ❤️ auf .
    Liebe Grüße Antje

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen liebe Elke!
    Das ist ja eine supertolleschöneundgigantische Nachricht.....ich habe gewonnen.....jippii.Danke Du Liebe! Ich freue mich sehr.
    Wenn ich so aus dem Fenster schaue; könnte ich doch glatt nach Milano entfliehen. Da war ich noch nicht und es hört sich so zauberhaft an -Mandelblüte! Naja...träumen darf man ja!! Zuhause ist es ja auch sehr schön, wenn man so ein geschicktes Händchen beim Arrangieren der Blumen und Flohmarktschätze hat.

    Nun wünsche ich Dir ein schönes Wochenende!!

    Alles Liebe

    Monika


    PS: Schicke Dur eine PN

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Elke,
    das schaut ganz wunderbar aus und auch schon so hübsch österlich.
    Ich freue mich auch schon wieder auf die Flohmarktsaison :)
    Vielen Dank für deinen lieben Kommentar bei mir.
    Ich wünsche dir noch ein schönes restliches Wochenende.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Meisje,
    du hast mich entführt in meine Jugendjahre, wo ich durch Milano schlenderte mit meinen damaligen Freund, dem Italiener. Es war traumhaft schön. Abendliches Ausgehen, surfen am Comersee.... du meine Güte, ist das Lange her.
    Liebevoll von dir eingebettet, blühen deine zarten Muskari den Frühling entgegen. Wunderschön!!
    Der glücklichen Gewinnern gratuliere ich zum Gewinn.Viel Freude mit deinem Geschenk.
    Nun wünsche ich dir noch ein kuscheliges Wochenende mit Mandelgeruch und leckerem Cappuccino, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Elke,
    wie zauberhaft und frühlingsleicht das alles aussieht, da fällt mir ein, ich hab doch irgendwo auch so eine alte schöne Kastenkuchenform gehabt, muss ich dann gleich mal suchen gehen.
    Hab einen schönen Sonntag, hier regnet es leider aber ich guck mir jetzt noch mal deine schönen Frühlingsbilder an.
    Alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Elke!
    Oh ja, Shopping in Milano klingt sehr erquickend ☺ Aber ich habe gestern auch Shopping gemacht, allerdings nur in der kleinen Toscana Deutschland. Aber immerhin gell...denn ganz schicke Schühchen und Bluse einschließlich Espresso gab es dort ja auch.
    Aber ich möchte zu gern mal wieder in Italiens Metropole....mal guggen, wenn es mich mal wieder dort hin verschlägt. Deine zarte Dekoration ist wie immer ein Gedicht und ich bin verliebt in deine reizenden Bilder.
    Schöner Sonntag! Grüßle Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Elke,
    Italien ist immer eine Reise wert. Ich liebe das Klima und die schöne Landschaft.
    Besonders die Toskana.
    Schön ist sieht die zarte Dekoration aus. Gefällt mir gut.
    Schöne Woche lieben Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Elke,
    wunderschön die kleinen Muscari, in weiß habe ich sie mir auch geholt.
    Und auf die Flohmarktzeit warte ich auch schon ganz ungeduldig :-)
    Deine Fotos sind wieder sehr schön,
    liebe Grüße von Petra.

    AntwortenLöschen
  15. So wunderbare Foto hasst du gemacht. Ich liebe die blaue Blumen, sie sind immer am ersten im Frühling,

    Grüsse Janny

    AntwortenLöschen
  16. Lieve Elke,

    Ich habe mich gefreut dass du meinen Blog besuchst!
    Und auch noch auf Niederländisch!
    Sehr lieb von dir.
    Ich Danke dich.

    Ostern und Nester, die gehören zusammen.
    Und Wachteleier sind immer wunderbar. Welches jedes Foto auffrischen!
    Muscari in blau oder weiß, finde Ich auch ssehr schön.
    Sie ermöglichen es gerade so toll zu fotograferen!

    Nein, mit Milano ist auch hier nichts.Leider!!
    Wir sind im vergangenen Jahr in Italien gewesen.
    Dieses Jahr werden wir nach Madeira fliegen.
    So viele blumen....


    Fijne dag.

    Lieve groetjes van Thea♥

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschöne Bilder, mir gefällt deine Deko sehr.
    Lebe in der Nähe von Mailand, bin aber auch nicht immer dort 😂 Die Kinder lieben es dort zu shoppen.
    Wünsche dir einen schönen Mittwoch
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen

Instagram

Subscribe